Zur Homepage www.HI-Tier.de HIT Meld-Elemente
Zurück Home Nach oben Weiter
Öffentlicher Bereich für Entwickler

 

Meldung 'TAM_STAT', Stand:17.11.2017 22:24:15
Entity Feldnr Feldname Required Feldbez Definition Prompt Bemerkung
System:
Test Prod. Wart.
Historie:
aktuell fach. tech.
exakte Suche:
nein ja
Erweiterung
TAM_STAT   1  BNR15   PK-1  Betriebsnummer  Registriernummer für Betrieb, Langform mit B.Land und Staat  Betriebsnummer des Tierhalters   
TAM_STAT   2  TAM_PERIOD   PK-2  Kalenderhalbjahr       
TAM_STAT   3  TAMH_FORM   PK-3  Nutzungsart (nach § 58a AMG)       
TAM_STAT   4  TAMS_HALTA   MAN  Liegt Nutzungsart für Periode vor (laut Angaben der Verwaltung)    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   5  TAMS_HALTE   MAN  Liegt Nutzungsart für Periode vor (laut eigenen Angaben)    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   6  TAMS_BEST   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Bestandserfassung    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   7  TAMS_BVER   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Bestandsveränderung    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   8  TAMS_ERKL   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Erklärung bezüglich Dritter    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   9  TAMS_HAVE   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zu Versicherung    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   10  TAMS_XABAW   MAN  Anzahl Meldungen zur Arzneimittel Abgabe und Anwendung    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   11  TAMS_BESTX   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Bestandserfassung mit Problemen    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   12  TAMS_BVERX   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Bestandsveränderung mit Problemen    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   13  TAMS_XABAX   MAN  Anzahl Meldungen zur Arzneimittel Abgabe und Anwendung mit Problemen    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   14  TAMS_ERKLX   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Erklärung bezüglich Dritter mit Problemen      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   15  TAMS_HAVEX   MAN  Abgleich Antibiotika-Verwendung gegen Versicherung des Halters    Default: 0  wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   16  TAMS_WER   MAN  verantwortlich für Abgabe/Anwendungs-Meldungen      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   17  TAMS_DURCH   OPT  Durchschnittsbestand      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   18  TAMS_AATT   OPT  Antibiotika Anwendung Tier Tage  (Arbeitstitel)    wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   19  TAMS_HATT   OPT  Haltung Tier Tage  (Arbeitstitel)    wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   20  TAMS_ABHI   OPT  Antibiotika Therapiehäufigkeit, Wert zum aktuellen Zeitpunkt (Angabe nicht amtlich)      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   21  SYS_VON   SYS  TS von  Timestamp gültig ab     
TAM_STAT   22  SYS_BIS   SYS  TS bis  Timestamp gültig bis, Storno     
TAM_STAT   23  RECH_TS   SYS  Berechnungs-Zeitpunkt  Timestamp wann Ergebnis zuletzt gerechnet wurde    wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   24  RECH_UMF   SYS  Berechnungs-Umfang  Tierumsätze zum Zeitpunkt der Berechnung    wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   25  RECH_SEK   SYS  Berechnungs-Dauer  Rechenzeit in Sekunden    wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   26  TAMB_SALDO   OPT  TAM-Bestand Saldo      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   27  TAMB_ABREC   OPT  TAM-Bestand, rechnerischer Anfangsbestand als Soldo der Vorperiode)      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   28  TAMB_ABDIF   OPT  TAM-Bestand, Differenz rechnerischer - gemeldeter Anfangsbestand      wird durch Rechenvorgang aktualisiert, ist nicht historisiert und nicht Delta-fähig 
TAM_STAT   29  TAMS_BESTF   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Bestandserfassung mit Fristüberschreitung    Default: 0   
TAM_STAT   30  TAMS_BVERF   MAN  Anzahl Meldungen des Halters zur Bestandsveränderung mit Fristüberschreitung    Default: 0   
TAM_STAT   31  TAMS_XABAF   MAN  Anzahl Meldungen zur Arzneimittel Abgabe und Anwendung mit Fristüberschreitung    Default: 0   
TAM_STAT   32  TAMS_XABA0   MAN  Art der Antibiotika-Verwendung (Abgabe/Anwendung/0-Meldungen)    Default: 0   
TAM_STAT   33  TAMS_ABHK   OPT  Antibiotika Therapiehäufigkeit, Wert zum Zeitpunkt der Kennzahlenermittlung (Angabe nicht amtlich)       
TAM_STAT   34  TAMS_ABHG   OPT  Antibiotika Therapiehäufigkeit, Gruppe bezüglich Grenzwert, aktuell (Angabe nicht amtlich)       
TAM_STAT   35  TAMS_ABHH   OPT  Antibiotika Therapiehäufigkeit, Gruppe Grenzwert, historisch zur Kennzahlermittlung (nicht amtlich)       
TAM_STAT   36  TAMS_12301   MAN  Plausi-Hinweis 12301    Default: 0   
TAM_STAT   37  TAMS_12302   MAN  Plausi-Hinweis 12302    Default: 0   
TAM_STAT   38  TAMS_12303   MAN  Plausi-Hinweis 12303    Default: 0   
TAM_STAT   39  TAMS_12304   MAN  Plausi-Hinweis 12304    Default: 0   
TAM_STAT   40  TAMS_12305   MAN  Plausi-Hinweis 12305    Default: 0   
TAM_STAT   41  TAMS_12306   MAN  Plausi-Hinweis 12306    Default: 0   
TAM_STAT   42  TAMS_12307   MAN  Plausi-Hinweis 12307    Default: 0   
TAM_STAT   43  TAMS_12308   MAN  Plausi-Hinweis 12308    Default: 0   
TAM_STAT   44  TAMS_12309   MAN  Plausi-Hinweis 12309    Default: 0   
TAM_STAT   45  TAMS_12310   MAN  Plausi-Hinweis 12310    Default: 0   
TAM_STAT   46  TAMS_12311   MAN  Plausi-Hinweis 12311    Default: 0   
TAM_STAT   47  TAMS_12312   MAN  Plausi-Hinweis 12312    Default: 0   
TAM_STAT   48  TAMS_12313   MAN  Plausi-Hinweis 12313    Default: 0   
TAM_STAT   49  TAMS_12314   MAN  Plausi-Hinweis 12314    Default: 0   
TAM_STAT   50  TAMS_12315   MAN  Plausi-Hinweis 12315    Default: 0   
TAM_STAT   51  TAMS_12316   MAN  Plausi-Hinweis 12316    Default: 0   
TAM_STAT   52  TAMS_12317   MAN  Plausi-Hinweis 12317    Default: 0   
TAM_STAT   53  TAMS_12318   MAN  Plausi-Hinweis 12318    Default: 0   
TAM_STAT   54  TAMS_12319   MAN  Plausi-Hinweis 12319    Default: 0   
TAM_STAT   55  TAMS_12320   MAN  Plausi-Hinweis 12320    Default: 0   
TAM_STAT   56  TAMS_THONL   MAN  TAM-Profil, Therapiehäufigkeit nur online (nicht schriftlich)    Default: -1   
TAM_STAT   57  TAMS_DATFR   MAN  TAM-Profil, Anwendungs/Abgabedatum der Behörde freigeben    Default: -1   
TAM_STAT   58  TAMS_NMPFR   MAN  TAM-Profil, auch Daten zu nicht mitteilungspflichtigen Nutzungsarten der Behörde freigeben    Default: -1   
TAM_STAT   59  TAMS_HALTX   MAN  Nutzungsart in Periode (erweiterter Status)    Default: 0   

Erklärungen zu "Required"

Abkürzung Bedeutung Erforderlich Hinweis
PK-x Primary Key, fortlaufende Nummer x=1..n JA Felder, die technisch zum Speichern erforderlich sind (Erforderlich=JA), können beim Anliefern teilweise leer gelassen werden, falls in der Beschreibung ein DEFAULT angegeben ist.
MAN Mandatory, Pflichtfeld JA
OPT Optional, freiwillige Angaben NEIN Felder, die technisch zum Speichern nicht erforderlich sind (Erforderlich=NEIN), können aus fachlogischen Gründen manchmal doch Pflichtfelder sein und müssen dann i.d.R. beim Senden angegeben werden.
SYS Systemfeld, wird i.d.R. durch ZDB gefüllt NEIN
GUID Globally Unique Identifier, Systemschlüssel JA Kann vom sendenden System generiert werden, wird andernfalls von HIT gefüllt, Format xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx (lower case)

© 1999-2015 Bay.StMELF, verantwortlich für die Durchführung sind die Stellen der Länder , fachliche Leitung ZDB: Frau Dr. Kaja.Kokott@hi-tier.de, Technik: Helmut.Hartmann@hi-tier.de
Seite zuletzt bearbeitet: 29. September 2016 15:38, Anbieterinformation siehe hier im Impressum.